Zum Inhalt

Stevia

Hier können Sie ihre Tee Rezepte (zum Trinken!) veröffentlichen

Moderator: Angelika

SeeBär
Beiträge: 816
Registriert: 27. Jan 2002, 01:00

Stevia

Beitragvon SeeBär » 9. Feb 2009, 10:39

Moin!
Wer hat bereits Erfahrungen mit Stevia rebaudiana Blättern in Teemischungen ?

Und wer hat eine gute Nezugsquelle...????

Gruss vom Meer
SeeBär


rine
Beiträge: 1496
Registriert: 30. Aug 2006, 11:11

Re: Stevia

Beitragvon rine » 9. Feb 2009, 12:05

Ich habe Stevia eine Zeit im Ingwertee mit Zitrone zum Süßen verwendet, das schmeckte gut. Im Moment gerade findet meine Stevia aber alles doof und hofft, dass sie zumindest im Frühjahr wieder groß raus kommt.... :( Heizungsluft mag das gute Stück nicht.
Viele Grüße,
Rine

Bild

Benutzeravatar
Mausbärin
Beiträge: 259
Registriert: 24. Nov 2004, 13:45

Re: Stevia

Beitragvon Mausbärin » 10. Feb 2009, 00:24

Hallo Seebär,

guck dich mal in der Kosmetik- oder Waschmittelabteilung des Bioladens um.
Dort findest du z.Bsp. Stevia-Lösung, oder auch Pulver. Und natürlich nur als Kosmetikum, weil Stevia ja in der EU nicht (mehr) als Lebensmittel zugelassen ist.

Wenn du noch bis April/Mai wartest, bekommst du Stevia-Pflanzen in jedem Gartencenter in der Kräuterabteilung (z.B. von Kiepenkerl). Meist tragen die Pflanzen schon im Namen den Hinweis auf die Süßkraft und werden als "Honigblatt" oder "Aztekisches Süßkraut" verkauft.

Und im Versand bekommst du sie natürlich auch. Guck einfach mal bei Daniel Rühlemann.

Honigsüße Grüsse
Ines

SeeBär
Beiträge: 816
Registriert: 27. Jan 2002, 01:00

Re: Stevia

Beitragvon SeeBär » 10. Feb 2009, 09:51

danke, der Tip mit der Pflanze ist gut.... ich dachte zwar an stevia blätter, da habe ich inzwischen einen Tip bekommen .... aber eine Pflanze und dann die Blätter selbst trockenen ist natürlich das non plus ultra.....
Gruss und vielen Dank :wink: :wink: :wink:
Seebär

Benutzeravatar
Silke Uhlendahl
Beiträge: 5
Registriert: 11. Jul 2009, 14:08

Re: Stevia

Beitragvon Silke Uhlendahl » 11. Jul 2009, 14:38

Ich kenne Stevia schon seit den 90er Jahren. Durch ein Gespräch mit einer Journalistin bezüglich der Zulassungsproblematik (novel food..) habe ich mir überlegt, dass Stevia wieder mehr ins Gespräch kommen sollte.

Ich finde spannend, dass CoCa Cola ein Patent darauf hat in USA....
Ich denke, dass die Zulassungsprobleme weniger an Nebenwirkungen liegen sondern an finanziellen und politischen Interessen.

auf der seite free-Stevia sind viel Produkte gut beschrieben.

Wie kommt ihr beim Kochen und backen damit zurecht?
LG
Silke Uhlendahl


Meine Antworten sind weder als Therapiempfehlungen zu verstehen noch ersetzen sie den Besuch bei Arzt oder Heilpraktiker.

angeo
Beiträge: 78
Registriert: 12. Apr 2005, 23:17

Re: Stevia

Beitragvon angeo » 11. Jul 2009, 20:07

Also ich habe etliche verschiedene Sorten inzwischen ausprobiert. Das was ich wirklich empfehlen kann, was sogar im Kaffe schmeckt ist Stevia Crystal plus.
LG Angeo


Pottwal
Beiträge: 49
Registriert: 27. Apr 2009, 16:20

Re: Stevia

Beitragvon Pottwal » 12. Jul 2009, 02:26

ich hab mir stevia mal in pulver-form im bio-laden gekauft und kam damit überhaupt nicht zurecht, obwohl wir den vorsatz hatten ausnahmslos nur noch stevia zu verwenden, an stelle von zucker.
wir haben kuchen backen versucht, haben es in den kaffee getan, usw....
aber es war FURCHTBAR, hat geschmeckt wie diese süssstoff-pillen die es da gibt, bitter, der kuchen schmeckte nach gar nix, wie ungezuckert, der kaffee wurde furchtbar bitter....
keine ahnung was wir falsch gemacht haben, (haben auch verschiedene dosierungen versucht) wir haben die ganze packung dann weggeschmissen weil`s uns so gegraust hat davor...

:o

rine
Beiträge: 1496
Registriert: 30. Aug 2006, 11:11

Re: Stevia

Beitragvon rine » 12. Jul 2009, 20:11

Dann hättet Ihr besser die Blätter verwendet, damit war das kein Problem. Ordentlich süß. Ich habe allerdings nicht versucht, damit zu backen, sondern habe es in bestimmten Tees mitgekocht oder so.
Viele Grüße,
Rine

Bild

Zuckerfrei
Beiträge: 1
Registriert: 15. Sep 2010, 18:11

Stevia

Beitragvon Zuckerfrei » 15. Sep 2010, 18:21

Hallo Stevia-Freunde. Übrigens bin ich auch einer. Ich finde es so traurig, dass die Lobby und die Politik es schafft - wirklich gute und nützliche Dinge, zurück zu halten. Was in anderen Ländern schon seit Jahren mit Erfolg eingesetzt wird, wird hier nicht zugelassen.
Alle warten ja schon gespannt auf die Zulassung. Immer wieder wird es verschoben. Vielleicht wird es ja 2011 etwas. Wie einer meiner Vorredner, habe auch ich schon einige Stevia Hersteller getestet. Was ich auch eindeutig am besten finde, ist Stevia Crystal+. Es schmeckt wirklich gut. Beziehen kann man es ---Werbung---
Ich bin mal gespannt wie es mit Stevia weitergeht.
Warten wir es mal ab.
Liebe Grüße, Zuckerfrei

angeo
Beiträge: 78
Registriert: 12. Apr 2005, 23:17

Re: Stevia

Beitragvon angeo » 15. Sep 2010, 22:17

Das am besten schmeckende stevia ist stevia crystal plus, finde ich, geht sogar in Kaffee.
---Werbung---
Enthält allerdings ganz wenig Fructose. Also nix für Leute die Fructose nicht vertragen.
LG Angeo

Benutzeravatar
Angelika
Beiträge: 5635
Registriert: 3. Mai 2001, 02:00

Re: Stevia

Beitragvon Angelika » 16. Nov 2011, 20:50

Die EU-Kommission hat das Süßungsmittel Stevia am 15. 11.11 zugelassen. :D

mehr darüber

http://www.natur-forum.de/forum/viewtop ... 47&t=18007


Angelika

Miridath
Beiträge: 104
Registriert: 11. Jul 2010, 19:18

Re: Stevia

Beitragvon Miridath » 16. Nov 2011, 21:54

Endlich!
Mal gespannt wie es weitergeht und wo wir bald überall Stevia finden werden.



   

Zurück zu „Tee“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast