Zum Inhalt

welcher Tee bei Magenkrämpfen?

Hier können Sie ihre Tee Rezepte (zum Trinken!) veröffentlichen

Moderator: Angelika

Jasemin
Beiträge: 3
Registriert: 12. Okt 2010, 12:58

welcher Tee bei Magenkrämpfen?

Beitragvon Jasemin » 12. Okt 2010, 13:11

Hallo Ihr Teeliebhaber,

ich habe mal eine Frage an die Kräuterexperten: ich habe seit geraumer Zeit ganz nervige Magenkrämpfe. Ich war in der Apotheke und habe mir diverse Tees gekauft (Kümmel, Fenchel, Anis.. die Klassiker bei Magen- und Darmbeschwerden)

Die Krämpfe sind aber nicht im ansatz besser geworden - und ich habe selbstgemachten Kamillenblütentee ausprobiert -ebenfalls erfolglos!

Ihr seit jetzt meine letzte Hoffnung, vielleicht habt ihr ja noch einen Tee, den ihr mir bei solchen Beschwerden empfehlen könnt?
Übrigens beim Arzt war ich auch schon- Magensafttabletten bekommen und die helfen auch NICHT!!

Ich hoffe und freue mich auf eure Rezepte

Viele Grüße

Jasemin


Benutzeravatar
Angelika
Beiträge: 5632
Registriert: 3. Mai 2001, 02:00

Re: welcher Tee bei Magenkrämpfen?

Beitragvon Angelika » 12. Okt 2010, 21:42

Hallo Jasmine,

schau mal unsere Tee-Tipps für den Magen an

http://www.natur-forum.de/forum/viewtop ... agen#p6849

außerdem hilft bei Magenbeschwerden auch Heilerde.

Viel Erfolg!
Angelika

Benutzeravatar
Lue Cha
Beiträge: 242
Registriert: 16. Mai 2005, 10:10

Re: welcher Tee bei Magenkrämpfen?

Beitragvon Lue Cha » 14. Okt 2010, 11:27

Also Grundsätzlich sollte man erst mal herausfinden, warum diese Magenbeschwerden da sind. Durch erhöhte Magensäure scheint es ja nicht zu kommen. Daher ist der Hinweis mit der Heilerde auch nicht soo zutreffend.

Was hat Dein Arzt den dazu gesagt? Wie wurde untersucht? Was wurde untersucht?

Grundsätzlich würde ich den Arzt aber nochmal in die Pflicht nehmen! Also nochmal hin und sagen, dass das Medikament nicht hilft!

Inga059
Beiträge: 3
Registriert: 14. Okt 2010, 21:05

Re: welcher Tee bei Magenkrämpfen?

Beitragvon Inga059 » 14. Okt 2010, 21:24

Also bei meinen Magenschmerzen hilft mir immer Cedron-Tee (Lemon Verbena). Er ist sehr beruhigend und mir geht es davon immer schnell besser. Ich habe ihn mir direkt aus dem Herkunftsland Chile bestellt:

----Werbung------

Der Versand dauert etwas, aber es lohnt sich!
Schoene Gruesse aus Stuttgart!


   

Zurück zu „Tee“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast