Wintertee

Hier können Sie ihre Tee Rezepte (zum Trinken!) veröffentlichen

Moderator: Angelika

Benutzeravatar
Angelika
Beiträge: 5701
Registriert: 3. Mai 2001, 02:00

Re: Rezepte für Wintertee ?

Beitrag von Angelika »

Wintertraum

10 getr. Hagebuttenschalen,
10 getr. Apfelsschalen
5 g Hibiscusblüten,
1 Teel. Rooibuschtee,
3 cm Zimtstange
2 cm echte Bourbon Vanille-Stange

Ales zusammen vermischen. 4 bis 5 Teelöffel in eine Kanne geben. Mit kochendem Wasser übergießen und je nach Geschmack 6 bis 10 Minuten ziehen lassen.


mfg
Angelika

Benutzeravatar
Angelika
Beiträge: 5701
Registriert: 3. Mai 2001, 02:00

Re: Wintertee

Beitrag von Angelika »

Rooibuschtee mit Gewürzen

2 Teelöffel Rooibuschtee
1 Sternanis
1 Stück Zimtstange
2 Nelken
3 Scheiben Ingwer

Sternanis, Nelke und Zimt mit einem Mörser und Pistill zerkleinern. Die Zutaten vermischen in eine Kanne füllen und mit kochendem Wasser aufgegossen.
Der aufgebrühte Tee etwa fünf bis zehn Minuten ziehen lassen.

Wirkung:
Der Tee stärkt den Magen, Zimt und Ingwer wärmen den Körper.
Die Kräuter wirken gegen Bakterien und Viren, so dass aufkommende Erkältungen und Infektionen schon im Anflug bekämpft werden können.

mfg
Angelika

Benutzeravatar
Krâja
Beiträge: 1471
Registriert: 23. Apr 2014, 18:23

Re: Wintertee

Beitrag von Krâja »

Apfelschalen
Schale einer halben Papaya
Schale einer Süßkartoffel
Schale einer Pastinake
3 Ingwerscheiben
1 bis 2 Sternanis
1 Zimtstange

mit Rohrzucker überstreut über Nacht ziehen lassen
am nächsten Tag alles zusammen aufkochen, gut und lange ziehen lassen
nach Wunsch mit Zitronensaft abschmecken

schmeckt sehr lecker... :wink:
Grüße von Krâja :wink:

gänseveilchen
Beiträge: 4
Registriert: 7. Mai 2017, 15:12

Re: Wintertee

Beitrag von gänseveilchen »

Hallo Leute,
hat inzwischen jemand mal einen Bitterpflanzentee probiert? Im Grunde sind es auch nur einheimische Pflanzen die getrocknet und vermischt werden. Ich habe gehört, dass diese Bitterpflanzen eine besondere Wirkung auf den Verdauungsmechanismus haben. Hat das mal jemand probiert? :)

Denis3
Beiträge: 125
Registriert: 28. Mai 2018, 08:56

Re: Wintertee

Beitrag von Denis3 »

Danke für die nützliche Info

Benutzeravatar
Angelika
Beiträge: 5701
Registriert: 3. Mai 2001, 02:00

Re: Wintertee

Beitrag von Angelika »

Kurkuma-Tee

1/ 2 Stange Kurkuma
etwas Ingwer
1 Stück Zimtrinde
1 Nelke

alles kleinschneiden mit kochendem Wasser überbrühen und 10 Min. ziehen lassen. Abseihen und mit Hong nach belieben süßen.

mfg
Angelika

DFNT ..
Antworten