Zum Inhalt

Johanniskraut - Fleckenbildung auf der Haut

nur für Kräuter & Pflanzen die Heilwirkung besitzen

Moderatoren: Angelika, MOB

schnee
Beiträge: 12
Registriert: 7. Sep 2010, 19:55

Johanniskraut - Fleckenbildung auf der Haut

Beitragvon schnee » 2. Mai 2012, 14:25

Hallo!

Wenn man Johanniskraut-Rotöl benutzt, muss man meines Wissens nach darauf aufpassen, dass man nicht in die Sonne geht, da man ansonsten weisse Flecken bekommt, da die Pigmente gelöscht werden (oder so ungefähr). Deshalb würde ich gerne wissen, ob diese Gefahr auch bei der Benutzung einer Johanniskrauttinktur besteht.
Da die Stoffe, welche auch im Öl gelöst sind, vermutlich auch bei einer Tinktur gelöst werden, aber wohl auch in einem viel geringeren Verhältnis ...
Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!

lg


Benutzeravatar
Angelika
Beiträge: 5640
Registriert: 3. Mai 2001, 02:00

Re: Johanniskraut - Fleckenbildung auf der Haut

Beitragvon Angelika » 2. Mai 2012, 21:55

Hallo Schnee,

auch wenn man Johanniskraut als Tee oder in Tablettenform nimmt, soll man Sonnenbäder meiden!
schau mal hier nach

http://www.natur-forum.de/forum/viewtop ... Rot%C3%B6l

Viele Grüße
Angelika

schnee
Beiträge: 12
Registriert: 7. Sep 2010, 19:55

Re: Johanniskraut - Fleckenbildung auf der Haut

Beitragvon schnee » 2. Mai 2012, 22:11

... oh hoppla, ganz vergessen. Aber Sonnenbrand vergeht zumindest wieder, ist zwar nicht angenehm, aber im Gegensatz zu den Pigmentflecken nicht dauerhaft.



   

Zurück zu „Kräuter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast