Zum Inhalt

Kräuter-Essenzen bei Akne

nur für Kräuter & Pflanzen die Heilwirkung besitzen

Moderatoren: Angelika, MOB

Aliena
Beiträge: 2
Registriert: 26. Mai 2015, 19:56

Kräuter-Essenzen bei Akne

Beitragvon Aliena » 26. Mai 2015, 20:18

Guten Tag, ich bin neu hier im Forum und habe eine Frage zu Pflanzen-/Kräuteressenzen.
Unterstützend zu meiner momentanen innerlichen Aknetherapie mit Isotretinoin möchte ich für einzelne Pickel, Entzündungen eine Essenz zum Auftupfen nutzen. Nach langer Recherche kommen folgende Mittel folgende Mittel in Frage: Kamille, Calendula, Thymian, Spitzwegerich, Stiefmütterchen. Da ich nicht genau weiß, welche für mich am wirksamsten ist, bzw. ich bei allen eine Wirkung (mal besser, mal schlechter) bemerkte, habe ich nun die Frage, ob ich alle 5 Essenzen miteinander mischen kann. Und muss ich diese dann mit Wasser verdünnen oder kann ich sie pur auftragen?
Für Antworten im Voraus schon mal vielen herzlichen Dank. Mit freundlichen Grüßen Aliena


Benutzeravatar
Angelika
Beiträge: 5635
Registriert: 3. Mai 2001, 02:00

Re: Kräuter-Essenzen bei Akne

Beitragvon Angelika » 27. Mai 2015, 22:08

Hallo Aliena,

herzlich willkommen bei uns :D

Für Akne würde ich nur Stiefmütterchen, Kamille und Calendula nehmen. Du kannst die Kräuter-Essenz pur auftragen, wenn es deine Haut verträgt, ansonsten etwas verdünnen.
Schau mal mit der Suchfunktion unter Akne nach, da findest eine Menge Tipps dafür.

Viele Grüße
Angelika

Aliena
Beiträge: 2
Registriert: 26. Mai 2015, 19:56

Re: Kräuter-Essenzen bei Akne

Beitragvon Aliena » 27. Mai 2015, 23:16

Hallo Angelika,
super, vielen Dank für Deine Antwort, das hat mir sehr geholfen. Ja, dann werde ich auch noch mal mit der Suchfunktion schauen. Vielen Dank noch mal! Viele Grüße Aliena

Lea253
Beiträge: 15
Registriert: 3. Nov 2014, 13:27

Re: Kräuter-Essenzen bei Akne

Beitragvon Lea253 » 21. Sep 2015, 21:46

Was auch gut gegen Akne helfen soll ist Arganöl. Hier ist ne ganz interessante Seite mit Studien und Anwendungsbeispielen: http://www.naturinstitut.info/arganoel.html


   

Zurück zu „Kräuter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast