Portulak

Rezepte zum Kochen, Einmachen etc... Hier können Sie ihre Rezepte verraten, über Rezepte diskutieren, fragen wenn Sie Rezepte suchen ......

Moderator: Angelika

Antworten
Benutzeravatar
Krâja
Beiträge: 2637
Registriert: 23. Apr 2014, 18:23

Portulak

Beitrag von Krâja »

Portulak Gemüse
Zutaten:
500 g Portulak
1 kleine Zwiebel
20 g Butter
2 El Wasser
20 g Mehl
Meersalz, Pfeffer,
geriebene Muskatnuss
einige Tropfen Maggi

Vorbereitung:
Den Portulak vorsichtig und gründlich waschen, nicht abschütteln. Die Stengel oberhalb der Wurzel abschneiden. Die Wurzel wird nicht mitverwendet. Den Portulak klein schneiden.
Die Zwiebel schälen und klein hacken.

Zubereitung:
Die Butter in der Pfanne schmelzen, die Zwiebeln anbraten, bis sie weich und glasig sind. Nun den Portulak und 2 El Wasser hinzufügen und 3 Minuten mitdünsten, das Mehl hinzufügen, gut umrühren und 2 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und wenig Muskatnuss abschmecken. Ein paar Tropfen Maggi runden den Geschmack ab.

Passt zu Kartoffelgerichten, Frikadellen, Hähnchen, gebratenem Fisch…
Grüße von Krâja :wink:

Benutzeravatar
Angelika
Beiträge: 5899
Registriert: 3. Mai 2001, 02:00

Re: Portulak

Beitrag von Angelika »

Tomatensalat mit Portulak

3 Fleischtomaten
1 Bund Sommerportulak
1/2 Bund Schnittlauch
1/2 Zwiebel
4 EL Olivenöl
1 El Apfelessig
Salz uns
gemahlener Pfeffer

Portulak waschen und die dickeren Stängel entfernen. Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden.
Mit dem Portulak, Zwiebel und kleingeschnittenen Schnittlauch vermengen und mit Öl, Essig und Gewürzen vermischen.

Antworten