Zum Inhalt

Geschichtliche Frage zu Hildegard von Bingen

Hildegard von Bingen

Moderator: Angelika

engellove
Beiträge: 14
Registriert: 20. Aug 2004, 11:57

Geschichtliche Frage zu Hildegard von Bingen

Beitragvon engellove » 23. Jan 2005, 11:14

ich muss am di ein referat über sie halten..
aber einige Fragen sind mir noch offen geblieben..
vielleicht kann mir ja einer von euch helfen, zwar bin ich in einem ganz falschen Forum aber vielleicht wisst ihr ja was?!

1. Frage:
Warum heißt Hildegard von Bingen, von Bingen??? Sie wurde ja als Hildegard von bermersheim geboren!!!!

2. Frage:
Wie konnte Hildegard aus der eingemauerten klause heraus kommen um ihre klöster zu bauen???

3. Frage:
Ihre 2 Klöster die sie gründete , lebten sie und ihre schwestern in einer Klause oder in den klöstern selber???

Es wär seeeeeeehr nett :) wenn ihr mir antworten würdet!!
Vielendank schonmal


Tinsche
Beiträge: 18
Registriert: 17. Dez 2004, 12:55

Beitragvon Tinsche » 23. Jan 2005, 15:44

Hi engellove!


Ich könnt Dir grad einiges zu ihr erzählen ;-)
Hab mir nämlich gestern die neue PM gekauft (weiss net, obst se kennst,Zeitschrifthandel-also überall ca 4 €), da steht ihr ganzes Leben drin.
Es lohnt sich, die Zeitung zu kaufen!

LG,Tina :wink:

Tinsche
Beiträge: 18
Registriert: 17. Dez 2004, 12:55

Beitragvon Tinsche » 23. Jan 2005, 15:45

Ps: Ich hoff, das war keine schleichwerbung!
Wollt nur weiterhelfen.. :cool:

Benutzeravatar
Kräuterfee
Beiträge: 7701
Registriert: 29. Nov 2001, 01:00

Beitragvon Kräuterfee » 23. Jan 2005, 16:18

Hallo Tinsche,

Info's gibt's bei PM auch im Internet
:wink:
MfG
Kräuterfee, die die Zeitung auch liest :)

Tinsche
Beiträge: 18
Registriert: 17. Dez 2004, 12:55

Beitragvon Tinsche » 23. Jan 2005, 23:24

Hallo Kräuterfee!


Das is lieb von Dir!
Danke
:flower:


   

Zurück zu „Hildegard von Bingen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast