Zum Inhalt

Wer weiß etwas über Homöopathie für Pflanzen?

hier wird über Anbau , Pflege und Ernte von Pflanzen und Kräutern diskutiert

Moderatoren: Angelika, MOB

Benutzeravatar
paul
Beiträge: 3200
Registriert: 5. Mai 2001, 02:00

Beitragvon paul » 14. Feb 2006, 14:22

... ob ich sie nicht in Bezug auf mein Birnenbäumchen mit Birnengitterrost im nächsten Jahr ausprobiere, ...
Mach doch eine Nosode aus dem Birnengitterrost und verfahre dann nach dem Motto: Heile Gleiches mit Gleichem .. vielleicht hilfts ja ;)
Gruß: Paul

Wer anders ist der Feind der Natur, als der sich für klüger hält als sie, obwohl sie unser aller höchste Schule ist? (Paracelsus)


Benutzeravatar
Rosenfee
Beiträge: 2098
Registriert: 12. Aug 2004, 16:56

Beitragvon Rosenfee » 14. Feb 2006, 14:26

Mach doch eine Nosode aus dem Birnengitterrost und verfahre dann nach dem Motto: Heile Gleiches mit Gleichem .. vielleicht hilfts ja ;)
Ja, in diese Richtung sind meine Gedanken nach obigem Artikel auch gewandert, allerdings erscheint mir der D-Potenzbereich nach Würthle zu niedrig - ich denke eher an den C- Bereich, eventuell ansteigend (C6, C12 ...)

:wink: Grüße aus Bayern
Elke

Benutzeravatar
Kräuterfee
Beiträge: 7701
Registriert: 29. Nov 2001, 01:00

Beitragvon Kräuterfee » 14. Feb 2006, 14:32

... na dann gut Schütteln :-D

LG
Fee

Heike40
Beiträge: 6
Registriert: 6. Feb 2006, 10:13

@Rosenfee

Beitragvon Heike40 » 14. Feb 2006, 15:46

Hi Rosenfee,

genau das suchte ich. Eigentlich hätte ich auch die Aufpotenzierung kommen können. Die Bücher schaue ich mir mal an.

Besten Dank und liebe Grüße aus dem Ruhrpott
Heike40

SeeBär
Beiträge: 817
Registriert: 27. Jan 2002, 01:00

Rosenfee

Beitragvon SeeBär » 15. Feb 2006, 11:03

Danke Rosenfee, Dein Link funktioniert...und das empfohlene Buch hab ich mir sogleich ( vorerst mal als Fernleihe ) in der hiesigen Bibliothek geordert....
Spannend, spannend...da auch ich bisher im Garten eher mit Jauchen gearbeitet habe, bei Zimmerpflanzen auch schon mit Schüsslersalzen...

Gruß SeeBär


   

Zurück zu „Garten-Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast