Zum Inhalt

Fettige Haut

hier können Sie ihre Tipps weitergeben und um Rat fragen

Moderator: Angelika

Benutzeravatar
Lea
Beiträge: 38
Registriert: 30. Aug 2002, 10:47

Fettige Haut

Beitragvon Lea » 30. Aug 2002, 10:58

Hallo,
ich weiß jetzt kommt bestimmt: Auch unser Forum hat eine Suchfunktion.
Hab ich gemacht, alles ausprobiert, nichts hilft.
Ich habe sehr fettige Haut -T- Zone- mit den Pickeln geht es.
Vom Hautarzt hab ich was verschrieben bekommen was sehr reizt. meine Pickel sind so gut wie alle weg. Nun hatte ich mal die Creme weggelassen und alls mögliche ausprobiert; Umschläge mit Tee, Waschungen mit Tee, Dampfbäder mit Tee. (Tipps im Forum)
Nach 2 Wochen kamen alle Pickel wieder und ich hab die Salbe wieder genommen. Die Pickel gehen so einigermaßen damit weg aber die fettige Haut?!
Was soll ich denn machen, hat jemand noch einen einschlagenden Tip für mich? Denn das mit dem Tee scheint ja nicht zu helfen, auch trinke ich sehr viel Blutreinigende Tees.
Lea


Benutzeravatar
Ursula
Beiträge: 1965
Registriert: 16. Nov 2001, 01:00

Problem fettige Haut

Beitragvon Ursula » 30. Aug 2002, 11:42

Hallo Lea,

du scheinst dich ja schon umfangreich informiert zu haben und auf solche dinge wie süße und fette Speisen meiden, Alkohol und Kaffee reduzieren usw. brauch ich dann wohl auch nicht näher eingehen...

Das Problem mit der fettigen Haut kannst du mit dem Schüßler-Salz Natrium phoshoricum Nr. 9 in D 6 gut in den Griff bekommen.
Von der Firma ISO (ich bekomme keine Beteiligung für Namensnennungen :sad: ) gibt es als kleinste Menge 80 Tabl., für ca. 3,50 Euro in der Apotheke. Vormittags und nachmittags je 2 Stück im Mund zergehen lassen - vorher und nachher eine Weile nichts essen oder trinken.

Sie regulieren ohne Nebenwirkungen den gestörten Fettstoffwechsel. :rotfl:

Ursula

Benutzeravatar
Lea
Beiträge: 38
Registriert: 30. Aug 2002, 10:47

Beitragvon Lea » 30. Aug 2002, 11:57

Nehmen wir mal an das es wirklich weg geht. Wie lange muß ich das dann nehmen? Weil wenn ich aufhöre, kann ich mir denken das die fettige Haut wieder kommt? Oder seh ich da was falsch?
Also ich muß ehrlich sagen auf Kaffee, Nikotin, fette Speisen, Fleisch und Alkohohl kann ich verzichten, aber auf Süßigkeiten!! Keine Chance die muß ich essen!
Lea

Benutzeravatar
Ursula
Beiträge: 1965
Registriert: 16. Nov 2001, 01:00

Fettige Haut

Beitragvon Ursula » 30. Aug 2002, 13:43

Hallo Lea,

empfohlen wird in der Fachliteratur die Einnahme von 80 Tabl., also über einen Zeitraum von 4 Wochen - und nur in seltenen Ausnahmefällen eine weitere Einnahme von 8o Tabl..
Weil wenn ich aufhöre, kann ich mir denken das die fettige Haut wieder kommt? Oder seh ich da was falsch?
Dazu ein Zitat aus dem ISO-Journal: Es hat sich gezeigt, dass auch nach Absetzen ... der Organismus "gelernt" hat, mit störenden Säuren "umzugehen", also diese zu eliminieren. Nachprüfbar ist dies durch wiederholte Urin-pH-Messungen nach mehreren Wochen.

Benutzeravatar
Lea
Beiträge: 38
Registriert: 30. Aug 2002, 10:47

Beitragvon Lea » 30. Aug 2002, 17:12

Ich hab mir die Tabletten heute gekauft. Wenn das nicht hilft dann weiß ich auch nicht...
Lea

Benutzeravatar
Lea
Beiträge: 38
Registriert: 30. Aug 2002, 10:47

Beitragvon Lea » 30. Aug 2002, 17:28

Mir fällt da noch was ein. Hab hier im Forum gelesen, das wenn man fettige Haut hat auch meistens blasse Haut hat. Bei mir ist das so. Helfen die Tabletten da auch? Das wär echt gut, ich säh nämlich aus wie ein schwitziger weißer Käse...
Lea


Benutzeravatar
Ursula
Beiträge: 1965
Registriert: 16. Nov 2001, 01:00

Beitragvon Ursula » 1. Sep 2002, 14:02

kannst du den Beitrag über die fettende und blasse Haut mal als Zitat einbauen ?

Benutzeravatar
Lea
Beiträge: 38
Registriert: 30. Aug 2002, 10:47

Beitragvon Lea » 1. Sep 2002, 14:44

Ich hab keine Ahnung wo ich das jetzt her hab. War mir sicher es hier im Forum gelesen zu haben. Komisch! Ich guck nochmal.
Lea

Lischen
Beiträge: 21
Registriert: 4. Apr 2002, 02:00

Fettige Haut - Schüßler Salze

Beitragvon Lischen » 26. Nov 2002, 18:54

Hi Ursula, hi Lea!!

Es ist schon ziemlich lange her seit ihr eure Fragen und Antworten ins forum geschrieben hat!Bin erst jetzt darauf aufmerksam geworden und hab jetzt auch noch eine Frage zu den Tabletten!
Ist es auch gut diese Tabletten einzunehmen wenn man noch Pickel hat, weil Lea hat ja geschrieben sie hat keine mehr.Fettige Haut hab ich zusätzlich noch :( Oder ist es besser für Haut mit pupertätsakne wenn sie fettiger ist -?) Ich mein könnte es die Akne verstärken wenn ich die Tabletten nehme oder vielleicht oder sogar verbesssern? :-?
und nochwas an Lea:haben die Tabletten dir eigentlich geholfen?

liebe Grüße :)

Lisa

Benutzeravatar
Ursula
Beiträge: 1965
Registriert: 16. Nov 2001, 01:00

Beitragvon Ursula » 26. Nov 2002, 20:42

Hi Lisa,

damit wir nicht aneinander vorbeischreiben, frage ich lieber noch mal nach: Du suchst ein Schüßler-Salz das bei fettiger Gesichtshaut und Akne hilft :-?
Am einfachsten könnte es sein, wenn du mal unter den "Heilverfahren" hier im Forum die Beiträge über Schüßler-Salze aufrufst und bei Natrium phoshoricum Nr. 9 nachliest.

Die Anwendungsgebiete für das Mittel Nr. 9 sind u.a. auch:

glänzende, fettige Haare, saure Schweiße, Hautausschläge, unreine Haut

Speziell zum Thema Akne wurde hier im Forum auch schon mal eine umfangreiche Sammlung von u.a. Kräutertee-Rezepten und anderen Ratschlägen angelegt.


Ursula

Lischen
Beiträge: 21
Registriert: 4. Apr 2002, 02:00

Fettige Haut - Schüßler Salze

Beitragvon Lischen » 27. Nov 2002, 12:22

Hi Ursula!

Ja so ungefähr!Ich such ein Schüßler Salz das vor allem gegen Pickel und Mitesser und Pusteln hilft! Hab die anderen Aufschriebe gegen Akne auch schon gelesen, hab mir aber gedacht ich könnte die noch zusätzlich anwenden??!!
Danke hab unter deinem Hinweis nachgeschaut.Ich versuchs mal mit silicea??!! Noch eine Frage:Wo bekomme ich die denn her und was kosten sie den ungefähr?
-----------
MfG
Lisa

Benutzeravatar
Ursula
Beiträge: 1965
Registriert: 16. Nov 2001, 01:00

Beitragvon Ursula » 27. Nov 2002, 13:46

Hallo Lisa,

alles scheinst du dazu noch nicht gelesen zu haben ;) , hier auf der Seite oben (2.Beitrag) kannst`s noch mal nachlesen, wegen Kosten usw....

Tut mir leid, aber im Moment geht`s bei mir nicht ausführlicher :eek:

Schöne Grüße

Ursula

Benutzeravatar
Lea
Beiträge: 38
Registriert: 30. Aug 2002, 10:47

Pickel - fettige haut

Beitragvon Lea » 27. Nov 2002, 17:24

Hallo,
In letzter zeit werden es wieder mehr Pickel. Ob mir die Tabletten geholfen haben kann ich nicht so sagen, denn es wird mal schlimmer mal besser. Ich mach so viele Sachen, Vitamin B, Kieselerde Pulver usw, wenn es besser wírd weiß ich gar nicht was es jetzt war. So sehr geholfen haben die Tabletten jedenfalls nicht.
Ich versuch es grad mit Stifemütterchen Tee, vielleicht hilft das ja mal.
Die fettige Haut geht bei mir nicht weg, kann ich machen was ich will. Ob die Pickel besser sind oder nicht. Wenn Du ein einschlagendes Rezept gefunden hast, sag mir bescheid!Auf jeden fall zum Hautarzt, davon sind die pcikel viel besser geworden, vor 1 jahr sah ich noch aus wie ein Streuselkuchen...
Lea

Benutzeravatar
Ursula
Beiträge: 1965
Registriert: 16. Nov 2001, 01:00

Hausmitte gegen Fettige Haut

Beitragvon Ursula » 28. Nov 2002, 10:29

Hallo Lea,

wenn sich durch die Kräutertees, Salben und Medikamente nicht viel an deiner Haut ändert, du sozusagen vom medizinischen Standpunkt her "austherapiert" bist, besteht noch die Möglichkeit, sich den seelischen Hintergrund von jemandem mit einer Hauterkrankung anzusehen.

Da kommen als "Auslösesituationen" für neue Schübe an Pickeln z.B. bestimmte Streßsituationen infrage, aber man muß auch mal nach Veränderungen im Umfeld schauen und einiges andere mehr.

Wenn du an dieser Sichtweise interessiert bist, kann ich dazu noch etwas schreiben.

Liebe Grüße

Ursula

Benutzeravatar
Lea
Beiträge: 38
Registriert: 30. Aug 2002, 10:47

Fettige Haut - Creme

Beitragvon Lea » 28. Nov 2002, 19:08

Hallo,
Ich habe seit 2 Wochen eine neue Creme vo Arzt bekommen, es ist jetzt besser. Mal sehen wie lange. Hatte immer eine alkoholhaltige Lösung, hab ich jetzt nicht mehr. Mit der fettigen Haut ist es besser, aber nicht weg. Von Alkhohhaltigen Sachen soll sie ja auch fettig werden. Vielleicht geht sie ja jetzt ganz weg.
Zu den Streßsituationen, im Moment hab ich grad eine Glückssträhne, mal sehn ob´s sich beim nächsten Stress verschlimmert.
@Lisa Hast Du vielleicht auch eine alkoholhaltige Lösung, wegen fettiger Haut? Ich nehm die nur wenn ich mal wieder rumgedrückt hab, soll man ja nicht!
Lea



   

Zurück zu „Tipps“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot], Majestic-12 [Bot] und 1 Gast