Zum Inhalt

antlitzdiagnostik

Mineralstoffe nach Dr. Schüßler und Ihre Anwendung

Moderatoren: Angelika, Ursula

Benutzeravatar
marie48
Beiträge: 26
Registriert: 19. Sep 2005, 13:23

antlitzdiagnostik

Beitragvon marie48 » 26. Sep 2005, 17:59

hallo ihr lieben

ich habe ja mit den schüssler salzen angefangen und mich auch so ziemlich hier durchgelsen. Ich glaube aber, dass ich da alleine gar nicht mit klar komme.

Jetzt habe ich auch oft gelesen,dass man sich an einen Heilpraktiker oder Antlitzdiagnister wenden soll. Aber wie finde ich solch einen Menschen-
habe gegooglelt und was nicht alles versucht-telefonbuch u.s.w.-finde aber nichts der sowas kann.

ich wohne in aachen und ich kann mir nicht vorstellen, dass es in aachen nicht sowas geben soll.Vielleicht mache ich bei den eingaben was falsch.

Vielleicht hat jemand einen Tipp für mich wie ich da einen Heilpraktiker in Aachen finden kann.

Würde mich sehr freuen und danke
schönen gruss
marie


Benutzeravatar
Rosenfee
Beiträge: 2098
Registriert: 12. Aug 2004, 16:56

Beitragvon Rosenfee » 26. Sep 2005, 19:35

Hallo Marie,

ich habe für Deine Suche folgende Anregungen:

1) Gelbe Seiten, Heilpraktiker, Biochemie als Therapiebereich

2) Biochemischer Bund: hat auch bundesweite Therapeutenlisten:
http://www.biochemie-net.de

3) oft können auch Apotheken, die biochemische Mittel führen mit Rat und Tat zur Seite stehen und einen Therapeuten der Umgebung empfehlen

viel Erfolg bei der Suche Bild

Bild LG Rosenfee

Benutzeravatar
marie48
Beiträge: 26
Registriert: 19. Sep 2005, 13:23

Beitragvon marie48 » 26. Sep 2005, 20:30

Hallo Rosenfee

danke dir für deine Nachricht.

Gelbe Seiten hatte ich schn probiert-hat nichts gebracht.

Aber die beiden anderen Tipps sind super und werde da mal versuchen.

Herzlichen dank und schönen Abend noch
schönen gruss
marie

Benutzeravatar
marie48
Beiträge: 26
Registriert: 19. Sep 2005, 13:23

Beitragvon marie48 » 26. Sep 2005, 20:38

danke, danke Rosenfee

für mich bist du wirklich eine Fee :P

Hab schon was gefunden in Aachen. Werde mich morgen mal schlau machen. :wink:
schönen gruss
marie

Benutzeravatar
Rosenfee
Beiträge: 2098
Registriert: 12. Aug 2004, 16:56

Beitragvon Rosenfee » 26. Sep 2005, 20:52

Hallo Marie,

Danke für die freundlichen Worte, tut gut zu hören, da kann doch der abend heute fröhlich beginnen Bild

:wink: LG Rosenfee

Benutzeravatar
marie48
Beiträge: 26
Registriert: 19. Sep 2005, 13:23

Beitragvon marie48 » 27. Sep 2005, 16:41

hallo Rosenfee

habe schon am Dienstag einen Termin bei der Dame die ich aus Deinem Bericht gefunden habe-Heipraktikerin-mal sehn wie es wird.

danke nochmal
hab dir noch was geschrieben-ich glaube unter Begrüssung :wink:
schönen gruss
marie


Benutzeravatar
Mausbärin
Beiträge: 259
Registriert: 24. Nov 2004, 13:45

Beitragvon Mausbärin » 28. Sep 2005, 12:43

Hallo Marie

noch ein Tipp (vielleicht ein bißchen spät):

unter "Psychophysiognomik" suchen !

Viele Grüße
Ines :wink:

Benutzeravatar
marie48
Beiträge: 26
Registriert: 19. Sep 2005, 13:23

Beitragvon marie48 » 28. Sep 2005, 15:18

herzlichen dank mausbärin

werde mal sehen
schönen gruss
marie



   

Zurück zu „Schüßler Salze“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast