Zum Inhalt

Roter Hartriegel, Cornus sanguinea L.

  • Pflanzenfamilie: Hartriegelgewächse [Cornaceae]
    Blütenfarbe: weiss
    Blütenzeit: von Mai bis Juni

  • - 2-5 m hoher Strauch, mit blutroten Zweigen
    - Blätter eiförmig bis elliptisch, gegenständig, hellgrün, im Herbst rot
    - weiße, duftende Blüten in schirmförmigen Blütenständen
    - schwarz-violette, weiß punktierte Steinfrüchte 5-8 mm groß
    - Früchte: August-Herbst (Winter)
  • Standort: Waldränder; Ufer; Gebüsche; Abhänge;
  • Vorkommen: Europa; Mitteleuropa;
  • - Früchte ungenießbar, höchstens schwach giftig, leicht hautreizend
    - Hauptwirkstoffe: in Blüten und Blättern ein Flavonglykosid, Gallus- und Ellagsäure, Wurzel und Zweige enthalten Verbenalin, in den Früchten ist ein Anthocyankomplex enthalten

Die Lexikas wurden nach unserm bestem Wissen erstellt. Es ist nicht ausgeschlossen, dass sich Fehler eingeschlichen haben. Falls sie Fehler entdecken, machen sie uns bitte darauf aufmerksam. Alle Texte und Bilder © Natur-Forum.de. Veröffentlichung oder weitere Nutzung nur mit schriftlicher Erlaubnis.


Anmelden

Benutzername:


Passwort:


ANZEIGE